Baobab

Baum des Lebens

Die Ikone der afrikanischen Savanne, als der „Baum des Lebens“ bekannt, ist für ihre interessante Form und Langlebigkeit beliebt. Der Affenbrotbaum gibt außerordentlich große Früchte mit beach-tungswerter Wirkung. Das Fruchtfleisch dieser Früchte hat weiße bis gelbliche Farbe, Zitronenge-schmack und beinhaltet viele wohltuende Stoffe. Die Früchte des Affenbrotbaumes zählen zu den sog. Superlebensmitteln, was ein relativ neuer Begriff ist, der für Lebensmittel mit einem hohen An-teil an gesundheitsunterstützenden bioaktiven Stoffen benutzt wird.
Die Früchte des Affenbrotbaumes in Rawito sind voll von Sonne – wir nutzen nämlich ausschließ-lich die in der Sonne direkt am Ernte-Ort getrockneten Früchte, in denen somit viel Energie und viele Nährstoffe erhalten bleiben.

Die gesundheitliche Benefiz:

  • Die Früchte vom Affenbrotbaum enthalten sehr viele Ballaststoffe (60 %), die wie ein Reinigungs-mittel für unser Darmsystem funktionieren.
  • Sie unterstützen die Immunität und die richtige Funktionsweise des Nervensystems und wirken als Antioxidant.
  • Ausgezeichnet für Regeneration, gegen Müdigkeit und Viren.
  • Verbesserung der Verdauung von Stärke und Erhöhung des Sattgefühls. Der hohe Calciumgehalt verleiht den Früchten die Fähigkeit, die Festigkeit unseres Körpers und die Knochendichte zu be-wahren.
  • Regelung des pH-Gleichgewichts im Blut!

Vitamine und Mineralstoffe: Die Früchte des Affenbrotbaums haben einen hohen Gehalt an Calcium, Kalium, Thiamin, Vitamin B6 und enthalten wichtige Quellen von Aminosäuren – Lysin und Isoleucin, außerdem enthalten sie Vitamin A, B und C. Neben den Vitaminen sind hier reichhaltig auch Mine-rale wie Phosphor, Eisen, Kalium, Magnesium, Zink und Calcium vertreten.

Das Herkunftsland: Afrika